Profilbild von Güldem Demirer
Dr. Güldem Demirer

Meine Expertise

habe ich in der agilen IT- und Telekommunikationsbranche aufgebaut. Bei global operierenden Unternehmen wie T-Mobile International, T-Systems International GmbH und Deutsche Telekom AG, habe ich verschiedene Führungsrollen übernommen. Als Leiterin Compensation & Benefits, Leiterin Global Mobility Management, im Bereich Organizational Development und als Interim HR-Direktorin in China die Steuerung für diese Bereiche erfolgreich verantwortet.

Meine Qualifikation

als SixSigma Blackbelt befähigt mich, neben der Nutzung professioneller Projektmanagement-Instrumente, auch moderne Arbeitsmethoden (z.B. SCRUM, Design Thinking) anzuwenden. Meine Auswahl der passenden Methoden ist u.a. abhängig von der Unternehmenskultur (z.B. pragmatische "Hands-on" Kultur versus diplomatische Entscheidungsfindung).

Das BWL-Studium an den Universitäten Trier und Dublin sowie der European Master in Labour Studies (Internationale Arbeitsbeziehungen) der Universität Toulouse in Frankreich unterstützen meine kaufmännische und  personalwirtschaftliche Herangehensweise an  Ihre Fragestellung.

Die Arbeit mit Big Data und die Anwendung von statistischen Kausalanalysen sind mir seit meiner Promotion und  wissenschaftlichen Arbeit an der Universität zu Köln vertraut.

Hand mit Stift auf Businesskreislauf Zeichnung

Mein Ansatz


"Management is about human beings. The task of management is
to make people capable of joint performance, to make
their strenghts effective and their weaknesses irrelevant."

Peter F. Drucker, The New Realities

Ihr Mehrwert

Im Zentrum meiner Beratung stehen Ihre definierten Kundenbedürfnisse

Good Practice

Unternehmensressourcen (Wissen, Technik) und Lösungen am Markt werden einbezogen

Mitarbeiter befähigen

Die Standortbestimmung Ihres Teams definiert den Entwicklungsweg für Ihre Mitarbeiter

Nachhaltigkeit

Ich begleite Sie durch die verschiedenen Phasen der Internationalisierung

Umsetzungsstärke

Erfolgskritische Prozesse verbessern sowie Entscheidungswege optimieren

Interkulturelle Kompetenz

Interkulturelle Kompetenz ist erfolgskritisch: "Culture eats strategy for breakfast"
P.F. Drucker